Styles

OLD SCHOOL – Alte Schule Tätowierung, die Zeichnungen mit dicken Linien in Schwarz Schattierung, eine begrenzte Anzahl von Grundfarben und klassische Motive enthält, wie einem schwarzen Panther, herz, Pin-up-Mädchen, Rosen.

 

TRIBAL – Tribal ist der Name gegeben, um völlig farbige Zeichnung in Schwarz, die populär geworden in den letzten Jahren. Die Wurzeln seiner Strecke, unter anderem, die polynesischen Inseln, wo der Stamm traditionell für verschiedene Riten und Zeremonien tätowiert; Maori aus Neuseeland auf seinem Gesicht tätowiert ist wohl das bekannteste Beispiel. Moderne Stammes-Designs haben eine Bedeutung, ebenso wie die Körperdekoration für diejenigen, die nicht sicher sind, welche Art von Bild, das sie wollen. Tribals kann als Hintergrund oder verwendet werden, um bestimmte Teile zerlegen werden.

 

HAIDA – Dieser Stil kommt von den Haida und Kwakiutl Stämme der Indianer. Normalerweise arbeiten in rot und schwarz Kombination. Es ist eine Kunst mit tiefen Sinn für diejenigen, die ihre Kultur gehören.

 

CELTIC – Aufmachung Celtic, Wikinger, kroatische und andere Flechten in Form von Armbändern, Kreuze oder verschiedene Tiere.. Sie werden häufig als Ergänzung, um Bilder von Kriegern, Zauberern, Wikinger oder Fabelwesen verwendet.

 

PORTRAITS UND FEINE LINIEN – Portraits können direkt von Fotografien, die von guter Qualität und groß genug, um alle Details des Gesichts der Person oder ein Tier zu funktionieren erkennen sollte gemacht werden. Normalerweise tut Porträts von Angehörigen, Lieblingstiere, Krieger, Prominente und Szenen aus der Natur. Feine Linien sind genau das, was sie genannt und sind meist in der Arbeit mit Porträts verwendet. Kann zum detailreichen und feinere Teile verwendet werden.

 

FANTASY – In diesem Stil sind in den Szenen und Figuren aus verschiedenen Märchen, Mythologie, Religion angezeigt. Diese sind oft die Drachen, Zauberern, Feen und Elfen, Einhörner, Pegasus, usw. Diese Bilder werden in der Regel mit einer Vielzahl von Farben gefüllt.

 

BIOMECHANISCHE – vor allem auf Motive aus dem Thema der Science-Fiction-basierte. Die berühmteste Schöpfer dieser Stil des Tätowierens ist HR Giger. Aber neben seine Motive sind Aliens, verschiedene Gänge, Maschinenteile und so weiter gezogen.

 

BESCHRIFTUNG – Diese Art von Tattoos, die Buchstaben, die eine bestimmte Nachricht, Initialen oder Namen tragen, und ist sehr beliebt zu vertreten.

 

ORIENTALISCH – Dieser Stil lässt sich am besten an die Körper tätowiert Yakuza vorgestellt. Es wird von Motiven von Blumen, Fische, Drachen, Samurai und buddhistische Gottheiten im ganzen Körper ausgebreitet ist.

 

NEURE SCHULE – In diesem Stil gibt es keine Regeln oder Einschränkungen, ist es wichtig, dass es gut gemacht ist….